Stellen

Die Freie Waldorfschule Leipzig sucht :

  • Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen

Wir suchen ab sofort Unterstützung für unser Klassenlehrerkollegium.
Es ist eine ¾ Stelle mit weiteren möglichen Stunden je nach Fächerkombination.

  • Lehrer*in für Handarbeit

Wir suchen ab sofort Verstärkung für unseren Handarbeitsbereich. Wenn Sie eine fachspezifische und eine (waldorf-)pädagogische Ausbildung haben freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Die Stelle umfasst 12-17 h in der Unter- und Mittelstufe.

  • Aufholen nach Corona

Im Rahmen des Angebotes "Aufholen nach Corona" suchen wir ab sofort  Lehrkräfte für den Mittel- und Oberstufenbereich in Mathematik, Deutsch und Englisch. In Teilzeit, Stundenzahl verhandelbar.

  • Förderlehrer*in für die Mittelstufe

Die Freie Waldorfschule Leipzig sucht ab sofort eine/n begeisterte/n Mitarbeiter/in für den Förderbereich. Wir bieten eine halbe Stelle mit der Möglichkeit zur Erweiterung im kommenden Schuljahr.
Ein buntes Team aus Waldorfpädagogen, Lerntherapeuten, einer Heileurythmistin und zwei Ergotherapeutinnen freut sich über Unterstützung. Vorwiegend für die Mittelstufe benötigen wir Fachkompetenzen in der Vermittlung von Mathe und Deutsch.
Wir wünschen uns eine/n ausgebildete/n Förderlehrer/in, der/m die Lebendigkeit einer Waldorfschule bekannt ist. Willkommen sind aber auch alle pädagogischen und/oder lerntherapeutisch ausgebildeten Kollegen und Kolleginnen mit Interesse an der Waldorfpädagogik.

  • Lehrer*in für Mathematik und Physik in der Oberstufe

Die Freie Waldorfschule Leipzig sucht ab sofort eine*n Lehrer*in für Mathematik und Physik zur Übernahme von entsprechenden Epochen in der Oberstufe (Klasse 9-13) . Es handelt sich hierbei um eine Teilzeitstelle. Wir wünschen uns einen engagierten Menschen mit Hochschulstudium der betreffenden Fächer, bevorzugt mit pädagogischem Abschluss bzw. waldorfpädagogischem Abschluss und Prüfungsberechtigung.

  • Lehrer*in für Eurythmie

Wir suchen eine*n Lehrer*in für Eurythmie. Die Stelle umfasst ein volles Deputat. Der Unterricht soll in Unter-, Mittel- und Oberstufe erteilt werden. Wir wünschen uns eine Verstärkung für das Eurythmiekollegium mit vollständig abgeschlossener Eurythmielehrer*innen Ausbildung.

  • Lehrer*in für Deutsch

Teildeputat, je nach weitere Fächerkombination, Prüfungsberechtigung erwünscht.

Wenn wir Ihr Interesse an der Mitarbeit geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Freie Waldorfschule Leipzig, Berthastraße 15, 04357 Leipzig

Der Verein der Waldorfschulgemeinschaft Leipzig e.V. sucht ab dem 01.01.2023 eine  
kaufmännische Geschäftsführung (w/m/d)

Wir sind eine 1990 gegründete Schule mit Hort und ca. 100 Mitarbeitenden. 2027 werden wir komplett zweizügig sein. Unsere langjährige Geschäftsführerin geht Mitte 2023 in den Ruhestand. Zur Nachfolge suchen wir eine offene, verlässliche und erfahrene Persönlichkeit, die im Team mit einem weiteren Geschäftsführer (Schwerpunkte Bau, Recht und Hortpersonal) unser „Schiff“ auf Wachstumskurs hält und steuert.

Ihre Aufgaben:

• Führung der Geschäfte zur Sicherung der wirtschaftlichen und finanziellen Lage des Vereins inklusive der Haushaltsplanung
• Steuerung und Controlling von operativen und strategischen, kaufmännischen sowie verwaltungstechnischen Prozessen
• Lohn- und Vereinsbuchhaltung, Zahlungsverkehr, Kreditwesen, Zuschusswesen und Altersvorsorge
• Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Vorstand
• Bearbeitung von Vertrags-, Versicherungs- und Rechtsangelegenheiten, ggf. zusammen mit dem anderen Geschäftsführer, der Volljurist ist
• Zusammenarbeit mit Behörden, Ämtern und Verbänden
• Mitarbeit in internen, regionalen und überregionalen Gremien

Unsere Erwartung an Sie:

• Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
• Finanz- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Erfahrungen
• Unternehmerisches Denken und Handeln sowie Organisationstalent
• Umfassende EDV-Kenntnisse
• Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
• Freude an der Gestaltung von sozialen Prozessen wie der schulischen Selbstverwaltung
• Bereitschaft zu guter Zusammenarbeit innerhalb der Geschäftsführung
• Entscheidungsfähigkeit, Vermögen zur Selbstreflektion, Leitungskompetenz
• Berufserfahrungen in einer (waldorf-)pädagogischen Einrichtung oder in der Sozialwirtschaft sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

• Einen Arbeitsplatz mit eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum
• Ein kompetentes, eingespieltes und kollegiales Team
• Eine Vergütung analog zur Gehaltsordnung des pädagogischen Kollegiums
• Unterstützung Ihrer Fortbildung
• Eine mehrmonatige Einarbeitungszeit durch die Amtsinhaberin

Auskünfte zum Stellenprofil erhalten Sie bei Frau Ebert, Tel.: 0341-6003 7779
E-Mail: ebert@waldorfschule-leipzig.de

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an
vorstand@waldorfschule-leipzig.de